Ist shoppen noch das Hauptmotiv für den Besuch der Stadtteilzentren?

MBQ startet Umfrage zur Bedeutung und Funktion des Einzelhandels für die Stadtquartiere

Es mehren sich die Anzeichen, dass unsere Innenstädte und Stadtteilzentren als Orte lokaler und regionaler Marktplätze und Beziehungsorte schwächeln. Die Marketinginitiative Bremerhavener Quartiere will über eine Online-Umfrage herausfinden, wie es um die Bedeutung und Funktion des Einzelhandels für die Bremerhavener Stadtquartiere steht. Die Online-Umfrage, die bis zum 31. August läuft, richtet sich sowohl an die Besucher und Kunden, als auch an die Kaufmannschaft des Oberzentrums Bremerhaven. Besucher und Kunden werden im Kern dazu befragt, aus welchem Anlass und wie häufig sie die Stadtteilzentren aufsuchen und ob sich daran in den letzten Jahren etwas geändert hat. Parallel wird die Kaufmannschaft über ihre Einschätzung zu den Motiven der Menschen in Stadt und Land für den Besuch der Stadtteilzentren befragt.

Die Umfrage ist anonym, dauert 6 – 7  Minuten und läuft bis zum 31. August 2018. Rückfragen sind an stadtmarketing@erlebnis-bremerhaven.de möglich. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung der Menschen aus Stadt und Region und der Kolleginnen und Kollegen aus der Kaufmannschaft.

« zurück

Bitte das Teilen nicht vergessen!

Info: 2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie den jeweiligen Button mit einem Klick aktivieren, können Sie Ihre Empfehlung an Facebook, Twitter oder Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.